Till Eulenspiegel


AsseSportEvent am 26.09.2015


Das 7. AsseSportEvent war auch in diesem Jahr wieder etwas Besonderes. Die vielen sportlichen Leistungen der Teilnehmer können sich sehen lassen. Aber auch Till Eulenspiegel hat  eine Besonderheit im Gepäck: Er gibt den Startschuss zum Lauf der Grundschüler und übernimmt dann deren Siegerehrung. Schon im letzten Jahr hatte er den Schülern einen Pokal versprochen. Und den gab es dann auch. Ganz nach seiner Gewohnheit hat sich der Till einen besonderen Streich ausgedacht: In der Gruppe der Mädchen und der Jungen bekam jeweils der 7. Platz einen goldenen Turnschuh. Die hat Till Eulenspiegel persönlich, für das 7. AsseSportEvent, zur Auszeichnung der Kinder angefertigt. In einem komplizierten Berechnungsverfahren, welches Till Eulenspiegel gemeinsam mit der Firma Tapfere & Schneider entwickelte, wurden die Pokalisten ermittelt und mit dem goldenen Turnschuh ausgezeichnet.